15% mit unserem Last Minute Angebot SPAREN | Gutschein-Code: ZwingerUrlaub!

Eine Nacht im Museum – Das Übernachtungserlebnis im Harz

Ein Nachtlager zwischen Ritterrüstungen, Belagerungsgeräten und Waffen aus dem Mittelalter, wo gibt es das schon? Im Zwinger in Goslar im Harz. Der ehrwürdige Festungsturm von 1517 mit seinen 6,5 Meter starken Mauern beherbergt auf einer Etage eine eindrucksvolle Ausstellung des Mittelalters. Hier ist Anfassen und Ausprobieren ausdrücklich erlaubt. Bei einer Nacht im Museum gehört Ihnen dieser Bereich ganz allein. Verbringen Sie eine Nacht mit der Familie oder mit Freunden in geheimnisvoller, uriger Atmosphäre. Im Halbdunkel der Museumsbeleuchtung werden Rittergeschichten lebendig.

Bis zu vier Personen können im Museum übernachten. Ein Doppelbett und zwei Einzelbetten stehen dafür bereit. Von nachmittags ab 16:30 Uhr bis morgens um 10 Uhr gehört Ihnen der Ausstellungsraum ganz allein. In Kettenhemd und Schandmaske wird das Mittelalter spürbar für Groß und Klein. Für Ihr Wohlbefinden finden Sie im Museum ein einfaches Badezimmer (Waschbecken und WC ) sowie ein Esstisch mit Stühlen, Wasserkocher und Kaffeemaschine. Frische Brötchen bekommen Sie beim Bäcker nur 200 Meter entfernt.

Verbringen Sie eine Nacht im Museum, ein Ferienerlebnis, von dem Sie noch lange berichten werden!

Angebotsdetails „Nacht im Museum“:

  • Übernachtung für bis zu vier Personen (ein Doppelbett, zwei Einzelbetten)
  • freier Zugang zur Ausstellung
  • einfaches Badezimmer (Waschbecken und WC) im Museum
  • Esstisch mit Stühlen, Wasserkocher, Kaffeemaschine
  • Handtücher, Bettwäsche, Endreinigung inklusive
  • Anreise ab 16:30 Uhr, Abreise bis 10 Uhr
  • Preis ab 269,00 Euro, buchbar nur für eine Nacht (zzgl. Gästebeitrag der Stadt Goslar)
  • bitte beachten: Der Museumsbereich kann auch im Winter nicht beheizt werden. Je nach Jahreszeit ist mit entsprechenden Temperaturen zu rechnen. Die Nische mit dem Essbereich kann mittels Heizlüfter etwas erwärmt werden. Das einfache Badezimmer ist mit einer Warmwasserheizung ausgestattet.

Zusatzinfos:

  • WLAN inklusive
  • Nichtraucher

Impressionen: Eine Nacht im Museum – Das Übernachtungserlebnis im Harz

Nur nutzbar für die gebuchte Gästezahl

Eingangsbereich- Zugang  wird videoüberwacht und aufgezeichnet

Der Museumsbereich kann auch im Winter nicht beheizt werden. Je nach Jahreszeit ist mit entsprechenden Temperaturen zu rechnen. Die Nische mit dem Essbereich kann mittels Heizlüfter etwas erwärmt werden. Das einfache Badezimmer ist mit einer Warmwasserheizung ausgestattet.

Absolutes Rauchverbot

Verbot von offenem Feuer

Es ist unbedingt Zimmerlautstärke einzuhalten

In der Zeit von 20:00 bis 09:00 ist Lärm unbedingt zu vermeiden

Im Museum aufgenommene Fotos oder Videos, die in Papierform oder digitaler Form verbreitet werden wie z.B. Facebook, Instagram, Youtube etc, dürfen keine pornografische Inhalte oder politische Inhalte haben. Die gemachten Aufnahmen dürfen nicht für kommerzielle Zwecke genutzt werden. Bei Zuwiderhandlung behält sich der Vermieter Schadensersatzansprüche vor.

Bei Übergabe der Räumlichkeiten ist ein amtlicher und gültiger Personalausweis zu hinterlegen.

Die Steinschleuder, die Balista (große Armbrust) dürfen nicht in Betrieb genommen werden. Erhebliche Verletzungsgefahr!

Ausstellungsstücke dürfen nicht aus den Vitrinen entfernt werden 

Die Hieb- und Stichwaffen dürfen nicht aus der Halterung entnommen werden.

Der Zwischenboden darf nicht betreten werden.

Für sämtliche Schäden an den Ausstellungsstücken hat der Mieter Schadensersatz zu leisten.

Eltern haften für Ihre Kinder

ERGO Reiseversicherung

Versicherung für Reisen in Deutschland – Sorgen Sie vor!

Last-Minute im Krankenhaus?
Auch im letzten Moment kann noch viel passieren! Mit unserem Storno- und Abbruch-Schutz sorgen Sie am besten vor und sparen im Notfall Ihr Geld.

Jetzt Burgritter – Eine Nacht im Museum- buchen. Bitte in Nachricht an den Vermieter Kennwort: „Burgritter“ aufführen

Translate »
Cookie Consent mit Real Cookie Banner